03.06.2006

Kanalgebrechen Hauptstraße

Nach Wartungsarbeiten war ein Absperrschieber des Abwasserkanals nur unvollständig wieder geöffnet worden. Infolge der starken Regenfälle konnte das Wasser daher nicht rasch genug abfließen und überflutete die Hauptstraße.

Die alarmierte FF Steinbach pumpte das Wasser von der Hauptraße ab und öffnete dann den Absperrschieber wieder vollständig. Weiters wurden sämtlich Kanalschächte in der Umgebung kontrolliert.

 
Zurück