02.04.2008

Ölspur beseitigen

Ein derzeit unbekanntes Fahrzeug verlor Öl und verursachte so eine kilometerlange Ölspur quer über den Allerheiligenberg.

Gegen 18:30 Uhr kam es auf der Gerlachstraße aufgrund der rutschigen Fahrbahn beinahe zu einem Verkehrsunfall. Die FF Steinbach wurde daraufhin zur Beseitigung der Ölspur alarmiert.

12 Mitglieder der Freiwillige Feuerwehr Steinbach waren rund zwei Stunden mit dem Binden der Ölspur beschäftigt.


 

 

   

Zurück