04.06.2008

Unwetter - starke Regenfälle

Gegen 17:30 Uhr gingen heftige Regenfälle über Mauerbach nieder. Innerhalb kürzester Zeit waren Straßen überflutet und Keller mit Wasser gefüllt.

So galt es beispielsweise die Hauptstraße im Bereich Steinbachbrücke wieder befahrbar zu machen. Hier kamen die Wassermassen aus dem Wald herunter auf die Hauptstraße geschossen und setzten diese ca. 20 cm unter Wasser

 

 

Am Allerheiligenberg mussten einige Keller ausgepumpt werden und in der Steinbachstraße musste eine Verklausung bei einer Brücke entfernt werden.

Die FF Steinbach wurde allein zwischen 17:30 und 19:30 Uhr zu zwölf Einsätzen alarmiert. Insgesamt standen 15 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Steinbach mit vier Fahrzeugen im Einsatz.

 
Zurück