03.09.2008

Sicherheitsschuhe für die Feuerwehrjugend

Bei der ersten Übung der Feuerwehrjugend Steinbach nach der Sommerpause überreichte Vizebürgermeister Erwin Hackl ein besonderes Geschenk: Sicherheitsschuhe für die Feuerwehrjugend.

Vizebürgermeister Hackl betonte im Zuge der Übergabe, wie wichtig ihm die Sicherheit der Jugendlichen ist, weshalb er sich dazu entschlossen hat, persönlich die Finanzierung von Sicherheitsschuhen zu übernehmen.

 

 

Bisher hatten die Jugendlichen, vor allem bei technischen Übungen, kein geeignetes Schuhwerk zur Verfügung. Bei den neuen Sicherheitsschuhen handelt es sich um knöchelhohe, wasserabweisende Lederschnürschuhe, die über Stahlkappen sowie eine durchtrittssichere Stahlzwischensohle verfügen.

Die Feuerwehrjugend Steinbach bedankt sich noch einmal bei
Herrn Vizebürgermeister Erwin Hackl
für die Finanzierung der Sicherheitsschuhe!

Zurück