31.10.2018 Personensuche

Eine vermisste Person forderte am Mittwochabend einen Großeinsatz der Feuerwehren im Einsatzgebiet der FF Steinbach.

Im Bereich der Forststraße in Untermauerbach wurde eine Person vermisst. Aufgrund des großen Suchbereichs wurden neben der Feuerwehr Steinbach auch die Feuerwehren Mauerbach, Gablitz, Purkersdorf und Tullnerbach sowie die Spürhunde der Polizei alarmiert.

Einsatzleiter OBI Ing. Dominik Kerschbaumer:'Es wurden mehrere Trupps gebildet, die den gesamten Forststraßenbereich von der Sulz bis zur Wiener Stadgrenze absuchten. Glücklicherweise konnte die Vermisste von den Spürhunden unverletzt gefunden werden'.

Insgesamt standen 5 Feuerwehren mit 14 Fahrzeugen und 70 Mitgliedern im Einsatz. Nach über 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

 
Eingesetzte Fahrzeuge:
  Rüstlöschfahrzeug
  Kleinlöschfahrzeug-Wasser
  Mannschaftstransportfahrzeug
 
Weitere Einsatzkräfte:
  Polizei
  FF Mauerbach
  FF Gablitz
  FF Purkersdorf
  FF Tullnerbach
 
Zurück